Nutzen und Impact der Forschung steigern durch gezielte Einbindung von Stakeholdern: Das Versuchszentrum Laimburg als Best-Practice-Beispiel

Jennifer Berger

Abstract


Gerade die angewandte bzw. anwendungsorientierte Forschung steht vor der Herausforderung, einen greifbaren Nutzen und eine konkrete Wirkung („Impact“) auch außerhalb der akademischen Sphäre zu generieren. Verschiedene von der Europäischen Kommission angestoßene Initiativen wie die Innovationsunion und die Europäischen Innovationspartnerschaften - aber auch der „Multi-Actor“-Ansatz bei Horizon 2020-Projekten - zielen darauf ab, den Nutzen und Impact von Forschung durch eine engere Einbindung der Endnutzer in die Planung und Durchführung von Forschungsprojekten zu steigern.
Auf lokaler Ebene hat sich das Versuchszentrum Laimburg schon seit vielen Jahren diesem Ansatz verschrieben. Mit der Einrichtung seiner Fachbeiratssitzungen, bei denen Vertreter der landwirt-schaftlichen Praxis gemeinsam mit den Forschern des Zentrums das Forschungsprogramm des Folgejahres gestalten, hat es dabei Pionierarbeit geleistet. Anhand dieses Best-Practice-Beispiels soll aufgezeigt werden, wie eine erfolgreiche und effiziente Einbindung von Stakeholdern anwendungsorientierte Forschung konkret auf die Herausforderungen und Bedürfnisse der Endnutzer ausrichten kann.

PDF


DOI: https://doi.org/10.23796/10.23796/LJ/2020.003

© 2019 Laimburg Journal

Alle Inhalte sind unter einer CC BY-NC 4.0 International Lizenz veröffentlicht.
Für die Abbildungen im Banner gilt: © Versuchszentrum Laimburg/ Ivo Corrà ©.

Haftungsausschluss (Disclaimer)
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Privacy
Die vollständige Datenschutzerklärung finden Sie hier.